De Vaart 23
7784 DK ,Gramsbergen (Ane, NL)
+31 524 - 561 122
Altena Classic Service

Jaguar E type S1 4.2 Litre FHC, 1966

Verkauft
Baujahr1966
Motor: Sechs zylinder motor

Jaguar E-Type 4,2 Liter Serie 1 FHC, Jahr 1966. Fahrgestellnummer 1 E3369X, Motornummer 7 E10783-X, Karosserie Nummer 4 E2513X, Getriebe Nummer EJ 1068X. „Matching Numbers“, ein Heritage-Zertifikat ist vorhanden, um dies zu bestätigen. Farbe silbermetallic kombiniert mit einer roten Lederausstattung und einem roten Teppich. Dieser fabelhafte Jaguar E-Type 4,2 Liter FHC wurde von Jaguar Cars aus New York neu an einen Herrn L. Ryder aus Kent, Washington, verkauft. Im Jahr 2002 wurde das Automobil in die Niederlande importiert. Nach der Ankunft in den Niederlanden wurde das Auto in den Jahren 2005 – 2007 umfassend restauriert. Ein Fotobericht und eine Dokumentation der Restaurierung liegen vor. Alles wurde restauriert, überholt und / oder erneuert. Die Karosserie wurde vom blanken Metall aus restauriert und mit einem 2K-Lacksystem in Silbermetallic versehen. Der Motor, das Getriebe, das Fahrwerk, die Bremsen und die Armaturenbrettanzeigen wurden überholt und die Chromteile neu verchromt. Ein neuer Kabelbaum wurde eingebaut und der Innenraum mit neuen Lederpolstern versehen. Bei dieser Restaurierung wurden weder Kosten noch Aufwand gescheut. Jetzt, vierzehn Jahre später, ist der E-Type immer noch in einem ausgezeichneten Zustand! Das Auto wurde von Jaguar-Enthusiasten geschätzt und seit 2014 von Altena classic Service gewartet. Dieser Jaguar E-Type ist ein fantastisches Fahrerauto, der Motor dreht, zieht und klingt perfekt, das Getriebe schaltet genau und die Lenkung und das Handling sind ausgezeichnet! Dieses fantastische Jaguar E-Type 4,2 Liter FHC (Fixed Head Coupé) wird mit der Original-Bedienungsanleitung (in einem seltenen Originalbeutel) und sieben (!) Dateiordnern mit Verlauf, Fotos und Rechnungen für Restaurierung / Service geliefert. Dieser wundervolle Jaguar E-Type ist bereit für jedes Abenteuer in den Händen eines neuen stolzen Besitzers.

Unser Preis Verkauft
Baujahr 1966

Blog

Maßnahmen zum Corona-Virus:

  Wir beobachten die Entwicklungen rund um das Coronavirus in den Niederlanden genau und stützen unsere zusätzlichen Maßnahmen auf den Rat von RIVM. Unsere Entscheidungen sind immer im Interesse unserer Mitarbeiter und unserer Kunden. Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter und darauf, wie sie mit sich ändernden Umständen umgehen. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für Altena Classic Service oberste Priorität. Wir haben derzeit zu unseren normalen Öffnungszeiten geöffnet, aber wir ergreifen hier zusätzliche Maßnahmen. Schließlich tun wir alles, um sicherzustellen, dass wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis für diese Ausnahmesituation und um notwendige Anpassungen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       .  

Team: Altena Classic Service & ACS Engineering

Uw browser is niet up-to-date!
U maakt gebruik van een oude, achterhaalde internet browser.

Om deze website te kunnen bezoeken raden wij u aan uw browser te updaten.